EST Eisenbahn-Systemtechnik GmbH

EST Eisenbahn-Systemtechnik GmbH
- Ausgewählte aktuelle Referenzen


Voith Maxima Diesellokomotive

[esthpp0606.jpg]
Präsentation der Voith Maxima 30CC auf der InnoTrans 2008 Messe, Berlin
(Foto: EST, hinzugefügt am 25.03.2009).

[esthpp0607.jpg]
(Foto: EST, hinzugefügt am 25.03.2009).

[esthpp0608.jpg]
EST Deformationssystem Duplex G2.A2, bestehend aus
EST Suprapuffer G2-100 MC und Absorberblock A2-100 M
(Foto: EST, hinzugefügt am 25.03.2009).

[esthpp0603.jpg]
Vorstellung der Voith Maxima 40CC anläßlich der InnoTrans Messe 2006 in Berlin.
Bei der Entwicklung der Lokomotive war EST für die Voith Turbo Lokomotivtechnik beratend
tätig. EST hat zum Crashkonzept und zur Strukturmechanik der Lokomotive beigetragen
(Foto: EST, hinzugefügt am 18.01.2008).

[esthpp0604.jpg]
(Foto: EST, hinzugefügt am 18.01.2008).

[esthpp0605.jpg]
Für die Fertigung der Maxima Lokomotiven liefert EST innovative Sicherheitskomponenten.
Voith benutzt für die Maxima das EST Deformationssystem Duplex G2.A2
(Foto: EST, hinzugefügt am 18.01.2008).

[esthpp0602.jpg]
Testfahrten mit der Voith Maxima 40CC auf der Geislinger Steige.
Das Foto zeigt die Lokomotive am 22.08.2007 in Westerstetten
(Foto: Voith Turbo, hinzugefügt am 18.01.2008).

[esthpp0601.jpg]
Eine Voith Maxima bei der Endmontage in den Fertigungshallen
der Voith Turbo Lokomotivtechnik in Kiel, 24.10.2007
(Foto: Voith Turbo, hinzugefügt am 18.01.2008).

Weitere Informationen:

...www.crashpuffer.de ...www.crashbuffer.com

...ZEVrail Glasers Annalen 132 (2008) 8, S. 292-303

...ETR Eisenbahntechnische Rundschau 9/2006, S. 566-573


Copyright © 2008-2016 EST

Zurück zur Titelseite